Mensch. Gesellschaft. Meer.
Frau Müller, she knows #4

Brust raus, Bauch frei!

Wenn es draußen temperaturmäßig heiß hergeht, ist auch das alljährliche Schreckgespenst Bikinifigur nicht weit. Und mit ihm der Kalauer: «Wer keine Bikinifigur hat, muss eben nackt baden.» Frau Müller geht mit dieser ominösen Figur ins Gericht.
andersRum #5

Afrika für Norwegen: Entwicklungshilfe 2.0

Die Kolonisierung der so genannten Dritten Welt wird als historisches Phänomen betrachtet. In Wirklichkeit gehören koloniale Haltungen und Praktiken aber auch im 21. Jahrhundert noch zum Alltag.
#gemeldet

Am Meer sind wir gesünder

Küstenbewohner und Urlauberinnen spüren es schon seit Jahrhunderten, Wissenschafter dagegen erforschen es erst seit Kurzem: Eine Studie aus 15 Ländern bestätigt, dass Menschen gesünder sind, wenn sie an der Küste leben oder diese besuchen – unabhängig von Land und Einkommen.
Unterstützen?

Tentakel abonnieren

Clownfische

OceanLove #5

Faszinierendes für alle, die das Meer lieben.
#zitiert

«Es ist so schwierig, Menschen zu verstehen, die die Wahrheit sagen.»

Spanien

Kann eine Stadt wie Málaga an ihrem Erfolg sterben?

Wird Málaga ein zweites Amsterdam, Venedig oder Luzern? Die Stadt wird von Touristen und Ausländern eingenommen. Deswegen steigt die Inflation höher als anderswo in Spanien, und die Wohnungsnot ist massiv.
Künstliche Intelligenz

Unter der Vormundschaft der Roboter

Die Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch und gefährdet Grundprinzipien der Gesellschaft, etwa die individuelle Freiheit und die Demokratie. Wichtig ist in der Debatte um die Künstliche Intelligenz der Einbezug von ethischen Fragen.
Femme géniale #6

Selbstbewusste Vielkönnerin mit rauchiger Stimme

Sie war nicht zu bremsen. Ihre Persönlichkeit und ihre Talente öffneten ihr die Türen – bis in die USA. Die deutsche Schauspielerin und Sängerin Hildegard Knef war mit einer Selbstverständlichkeit eine emanzipierte Frau in Zeiten, in denen es kaum üblich war. Es wundert nicht, dass sie das Jugendidol der Feministin Alice Schwarzer gewesen war.
#gemeldet

Werbung macht uns unzufrieden

Werbung normalisiert oft den Konsum von Produkten, die negative Effekte auf unseren Planeten und die Gesellschaft haben. Greenpeace fordert die großen Schweizer Supermarktketten Coop und Migros dazu auf, mit einem neuen Werbe-Reglement ökologische Verantwortung zu übernehmen.
Informiert bleiben?

Tentakel auf Telegram

Funkspruch von Planet Erde #4

Von «Mann» und «Frau» oder: die Liebe zum Schubladisieren  

Gonsos neuste Erkenntnis über die Wesen des blauen Planeten ist fast unglaublich: Nicht alle Menschen verfügen über die gleichen Organe – und dieser Unterschied führt zu Ausgrenzung, Diskriminierung und Gewalt.
Initiative

«Die bestehende Wehrpflicht ist veraltet»

Es braucht den Pflichtdienst für alle Schweizer und Schweizerinnen, davon ist der Verein Service Citoyen überzeugt. Für die Co-Präsidentin Noémie Roten ist klar: Männer und Frauen sollen beide einen Dienst für die Gesellschaft leisten, sei es im Zivildienst, Zivilschutz oder in der Armee. Vor einem Jahr lancierte der Verein die Volksinitiative «für einen Service Citoyen».
Frau Müller, she knows #3

Ruhig Blut, bitte!

Wenn es um Menstruation geht, kochen die Emotionen bisweilen über. Auch Frau Müller lässt dieses (überaus umfangreiche) Thema natürlich nicht kalt und als menstruierende Person hat sie einiges dazu zu sagen.
Die Geschichte von Zerins Flucht #3

Die Eselköpfe

Seit der Gründung der Türkischen Republik 1923 hat die Armee eine Sonderstellung im Land. Die Militärs setzen ihre Macht auch ein, um Minderheiten zu unterdrücken. Zerins Familie war, wie viele andere auch, von Diskriminierung und Gewalt betroffen.